preis1

Mai 2015

Jahrelange Erfahrung in inklusiver Zusammenarbeit hat uns überzeugt, dass es nicht allein um gesellschaftspolitische Verantwortung geht, sondern eine Bereicherung für alle Menschen in einem Unternehmen darstellt, wenn Vielfalt und Unterschiedlichkeit gelebt wird.

Wir bedanken uns bei allen MitarbeiterInnen und VertreterInnen unserer Partnerorganisationen die diese Herausforderung zur Chance gemacht haben, durch Offenheit und Toleranz.

Wir wünschen anderen Unternehmen den Mut, sich auf ein inklusives Zusammenarbeiten einzulassen, Menschen zu beschäftigen, unabhängig ihres sozialen, kulturellen oder ethnischen Hintergrunds, ihrer psychischen oder physischen Voraussetzungen, ihres Alters oder sexuellen Orientierung. Es lohnt sich!

Wir freuen uns über die Auszeichnung “WIR SIND INKLUSIV” durch das Sozialministerium, die unseren Weg bestätigt.

Anton Freisinger (Geschäftsführung) und Andrea Cammerlander